Großer Gentleman

  • Ein Gutes Neues an Euch alle! Endlich ist dieser Folder fertig geworden (uff!).


    Edit: Making Off im Beitrag weiter unten. ... und vielen Dank für die vielen positiven Antworten :)


    Die Bilder:



    Die Daten:

    Länge offen: 223mm; Länge geschlossen: 122,7mm; Gewicht: 112g

    Klinge: Damasteel; Rose, ca. 62HRC; 3,2mm dick; Klingenlänge: 99mm; Klingenhöhe: max.24,5mm

    Griff- Material: Schwarz stabilisierter Giraffenknochen - Schwammartige Innenseite

    Griffdicke: 13,3mm

    Liner: Titan G5; 1,6mm dick

    Achse: 5mm / M3; Alle anderen Schrauben M2,5


    Die Story:

    Es sollte ein eleganter, großer Gentleman-Folder werden.

    Möglichst schlicht, ohne Pin und ohne Clip.

    Zur Not als Frontflipper tauglich, aber 2-Hand-Anmutung

    Taschentauglich, flach, nicht zu schwer, hochwertiges Material.

    Frame-Lock ist hartmetall-beschichtet


    Es ist einer meiner besser verarbeiteten Folder geworden: Er steht auf dem Rücken, er steht halb aufgeklappt, er steht sogar auf dem Messer-Rücken.

    Liner steht im ersten Drittel, Detentball rastet sauber ein, Klinge rastet mit sauberem "Klack", Verdrehsicherungs-Pin mit D1h7 in rechter Achs-Mutter und korrespondierenden Bohrungen in Liner und Schale passt auch.


    Bei Bedarf kann ich noch ein paar Bilder vom "Making of" hinterher schieben.


    Kommentare und Kritik sind gerne erwünscht.


    Viele Grüße an Euch alle


    Gerhard

  • Servus Gerhard,


    einen Klasse Folder hast Du da gebaut, sehr schön und wie immer ist die Verarbeitung vom Feinsten :thumbup:

    Gruß Firenze


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

  • Hallo Gerhard,

    super gearbeitet. Über ein paar Bilder Making Of würde ich mich sehr freuen. Ich habe mich bisher nicht an ein solches Projekt gewagt.


    Gruß, Axel

  • Ich schließe mich Axels Worten voll und ganz an !


    Norbert vom Neckar

    NIVEAU ist keine Hautcreme


    ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen

    lasstdistechahlengluehen-3-platz.jpgwanderer_teilnehmer.jpgzombie3.jpg

  • Die zweifach gemusterte Kombination Damast und Griff empfand ich zunächst sehr mutig, aber genau das ist sowas von gelungen. Erstklassiges Messer!


    Burghard

  • Hallo Gerhard

    Deine Klappmesser sind immer eine Augenweide und das ist auch bei diesem grossen Exemplar nicht anders. Bilder der Entstehung erfreuen mich immer.


    Gruss Heiri

  • Hallo Gerhard


    Ein sehr schöner Folder ist das geworden ,die Schalen sehen klasse aus !

    Gentleman-Like :thumbup:


    Beste Grüße

    Tom