Ein Take Down Nicker

  • Mensch Nico,

    da zeigst Du uns mal wieder großes Kino und auf die Lösung für das Gewindestück hätte ich als Mechanikermeister auch mal kommen können ^^

    Ich habe diese Tage den Bericht im Messermagazin über Dich und dein Wirken mit großem Interesse gelesen.

    Die Lorbeeren hast Du dir redlich verdient.:respekt:

    Viele Grüße

    Alex


    Blood, Sweat and Musclecat!

    zombie2.jpg

  • Mensch Nico,

    da zeigst Du uns mal wieder großes Kino und auf die Lösung für das Gewindestück hätte ich als Mechanikermeister auch mal kommen können ^^

    Ich habe diese Tage den Bericht im Messermagazin über Dich und dein Wirken mit großem Interesse gelesen.

    Die Lorbeeren hast Du dir redlich verdient.:respekt:

    Vielen lieben Dank!!!!!

    Das mit der Verschraubung mache ich immer so, ist mir sympathischer, da auf dem Erl so weniger Spannung ist. Auch ist es etwas leichter, den Abschluss anzupassen.


    Beste Grüße

    Nico

  • Super ausgeführt.

    Nur die endkappe da würde ich wenn nicht verklebt eine ander loch Ausführung wählen, sonst ist es mühsam beim ausrichten.

    Passt passt nicht passt passt nicht 😃

    Gruß Mark

  • Super ausgeführt.

    Nur die endkappe da würde ich wenn nicht verklebt eine ander loch Ausführung wählen, sonst ist es mühsam beim ausrichten.

    Passt passt nicht passt passt nicht 😃

    Gruß Mark

    Vielen Dank,

    die Endkappe hat von innen zwei Löcher die genau auf zwei kleine Stifte passen 😏 das passt perfekt.

    Viele Grüße

    Nico

  • khayman

    Gerd du nimmst mir die Worte aus dem Mund !

    @ Nico große Klasse !

    Norbert vom Neckar

     NIVEAU ist keine Hautcreme

    ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen

    lasstdistechahlengluehen-3-platz.jpgwanderer_teilnehmer.jpgzombie3.jpg

  • Was ich sehe gefällt mir. Sehr sogar. :thumbup:

    "Wenn man sie kennt darf man getrost die Regeln brechen/ Weil die meisten doof sind, fällt's uns gar nicht schwer/ Nur wer mal aufgestanden ist, der darf sich setzen/ und darum bleiben hier so viele Stühle leer" LOVE A

  • :thumbup::thumbup::thumbup:

    Exzellent!!

    Die Jagd-Nicker-Form ist eigentlich nicht mein Geschmack - aber die Umsetzung, die Material-Auswahl und die Anmutung sind Refferenz-Klasse.

    Großen Respekt

    Gerhard

  • Servus,

    ich schliesse mich da GeHaWe in vollem Umfang an. Nicker sind so gar nicht meine Welt, was du aber hier zeigst löst direkt ein Begehren aus. Das liegt eindeutig an der Materialwahl und deren Harmonie und der Fertigungsqualität die in vielen Bereichen ihresgleichen sucht.

    Einfach fantastisch geworden.

    Gruß, cato

    Nichts ist gelber als das Gelbe selber. :D

  • im Gegensatz zu den beiden letzten Herrn mag ich die klassische Nickerform sehr! ;)

    Aber ihren weiteren Ausführungen schließe ich mich völlig an - die Fertigungsqualität ist wieder einmal Spitzenklasse! :thumbsup:


    Auch wenn ich wahrscheinlich die "klassische" Hirschhornvariante bevorzugen würde ist der Rentiernicker nicht weniger gut gelungen und ein ebensolcher Augenschmaus!

  • im Gegensatz zu den beiden letzten Herrn mag ich die klassische Nickerform sehr! ;)

    Aber ihren weiteren Ausführungen schließe ich mich völlig an - die Fertigungsqualität ist wieder einmal Spitzenklasse! :thumbsup:


    Auch wenn ich wahrscheinlich die "klassische" Hirschhornvariante bevorzugen würde ist der Rentiernicker nicht weniger gut gelungen und ein ebensolcher Augenschmaus!

    Vielen Dank!!

    Die Rentier Variante unterscheidet sich eben deutlich von dieser "Lederhosen" Optik und der an der Zwinge leicht quadratische Querschnitt kommt etwas moderner rüber.

    Ich werde auf alle Fälle weiter Messer in dieser Bauform herstellen (demnächst mal mit m390 / QPM20-4).


    Beste Grüsse

    Nico