1.2552 + Red Mallee

  • Mal wieder was neues. Ist relativ 'freestyle' entstanden, d.h. es gab einen groben Entwurf, aber die endgültige Silhouette ist erst beim Machen entstanden.
    Als Griff war ursprünglich G10 mit Rillen geplant, aber die hab ich beim Fräsen versaut.


    So wurde es halt Red Mallee. Hab ich zum ersten Mal verwendet.
    308 mm lang, 6 mm dick, 1.2552, gehärtet vom Profi und satiniert bis P600. Den Griff hab ich bis P1000 geschliffen und 3 x geölt.


    Wird mein neues Wald-EDC. :)

  • Ich finde das Messer von der Form her und auch vom Griff bzw. dessen Material her absolut gut gelungen.
    Ist äußerst schön und nebenbei auch noch ein unkaputtbares Gebrauchsmesser geworden.

  • Mir gefällts auch gut! Form und Proportionen wie Linien überzeugen und dazu auch noch tadellos gemacht! Gratuliere zu dem schönen Wald-EDC :D Vielleicht machts Du uns noch ein paar knackige Fotos von dem guten Stück :P


    Gruß Jürgen

  • und eine saubere Verarbeitung.
    Glückwunsch das ist Dir gut gelungen. Es hat wirklich noch ein paar Bilder mehr verdient.
    Danke fürs Vorstellen.
    Beste Grüße

    Die Hand voller Asse
    .......aber das Leben spielt Schach.

  • Gott sei dank kein G10 (merkt man das ich Plastik nicht ganz so mag ?:D ). ein paar Bilder wären wirklich schön und das Messer hat es mehr als nur verdient, ausführlicher Präsentiert zu werden.


    Stahl passt definitiv, und ein derartiges Finish bei Red Mallee hab ich auch schon lange nicht mehr gesehen.


    Fazit ich finds Klasse!!!


    Tschau Torsten

  • Hallo Jester ,


    das gefällt mir seeeeehr gut - tolles Design ! Der Griff sieht aus , als würde er in der Hand kleben . Red Mallee ist eine hervorragende Wahl :thumbup: und macht den Waldarbeiter ein wenig edel - wozu 'gezehnte' Fehler alles gut sein können !



    Liebe Grüße


    Franky

    such-finde und erspitzele doch auch Du!

  • Hallo Jester,
    Auch ich bin von Deinem neuen Waldgebiete beeindruckt. Sieht nicht nur super aus sondern schreit auch regelrecht nach Verwendung. Und Eines ist sicher: Er lässt dich auch nicht in Stich. Einziger Kritikpunkt: Zu wenige Bilder,... das Holz kannte ich nicht, bin begeistert von der Farbe.


    Danke für das Bild.... :thumbup:


    Gruß Ralf

  • Meine Güte, was für eine Resonanz. Da kommt man ja kaum hinterher. 1000 Dank für die ganzen Kommentare!
    Der Griff klebt wirklich in der Hand, aber nicht, weil das Öl noch nicht ganz trocken ist. :D


    Hier die gewünschten Bilder, alle druckfrisch von heute. Die Pins sind übrigens Titan (Hohlpins) und Bronze (die kleinen), hat keinen besonderen Grund, aber die Kombi wollte ich mal testen.


    Jetzt weiß ich auch endlich, woran mich das Heck des Messers erinnert, an einen Revolvergriff. Zumindest entfernt...

  • tolle Linien und super Verarbeitung ,
    sogar bei den Hohlpins die Kanten Gebrochen :thumbup:


    Gruß aus dem Neckartal ... Norbert

    NIVEAU ist keine Hautcreme


    ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen

    lasstdistechahlengluehen-3-platz.jpgwanderer_teilnehmer.jpgzombie3.jpg