das Jagdmesser für einen Anwalt...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • das Jagdmesser für einen Anwalt...

      Hallo,

      nichts Besonderes aber eben etwas speziell. Für einen Jäger der nun mal Rechtsanwalt ist. Dafür habe ich die Scheide personalisiert. Da man ja auch Rechtsverdreher (besser Rechteverdreher) sagt, wurden die kleinen Paragrafen seitenverkehrt gepunzt und die Unordnung dieser Paragrafen soll das Durcheinander unseres Rechtssystems darstellen. Es hätte in die Hose gehen können aber er hat gelacht und sich darüber gefreut. Somit Ziel erreicht.

      Klinge N690, scharf 10,4 cm, Stonewash, Hohlschliff
      Rothirschbacken
      Rindslederscheide
      Seht selbst.

      PS: Wegen dem Rainer @Blaupfeil habe ich noch meine grünen Netzstrümpfe zerschnitten. Die roten wollte er ja nicht mehr sehen...man hats nicht leicht!
      Bilder
      • P1110722.JPG

        491,57 kB, 1.100×825, 105 mal angesehen
      • P1110720.JPG

        470,98 kB, 1.100×825, 63 mal angesehen
      • P1110721.JPG

        511,85 kB, 1.100×825, 62 mal angesehen
      • P1110725.JPG

        548,68 kB, 1.100×825, 84 mal angesehen
      • P1110724.JPG

        467,74 kB, 1.050×788, 77 mal angesehen
      • P1110726.JPG

        466,46 kB, 1.050×788, 69 mal angesehen
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Hallo Jörg
      ein schönes Messer ist Dir da gelungen !
      Klasse Idee mit der Punzierung :D .

      Gruß aus jdem Neckartal ... Norbert
      NIVEAU ist keine Hautcreme

      ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen
    • Hallo Jörg,

      wieder mal was EINZIGARTIGES von dir.
      Jetzt bist du schon in den oberen Kreisen zu finden.
      Naja wenn ich mal einen Rechtsanwalt brauche ...?

      Gruß
      Bernhard
      Man muß Gott danken, selbst für einen Unterfranken.
      Nunc est bibendum (Lasst uns trinken!) :beer: (Kellerbier)
    • Hallo Jörg,

      da ist wieder ein sehr schönes Messer ganz in deinem Stil entstanden!
      Ich mag Hirsch ja nicht so sehr,ausser auf dem Teller,aber das hier sieht richtig gut aus und passt hervorragend.
      Auch die Scheide ist toll geworden und die Idee mit der Punzierung ist klasse.

      Ich denke da wird er viel Freude dran haben.

      Gruß Carsten
      "ich schärfe nichts mehr...bleiben sie auch länger stumpf" leielekt Februar 2017
    • Moin Jörg,

      ich muss das ja eigentlich aus Prinzip schon gut finden. Mache ich aber nicht... ich finde es auch so spitze. Ein wirklich sehr stimmiges Gesamtpaket ist dir da gelungen, Respekt :thumbup:
      Mit dem Messer, rasiert es sich besser.
    • Hallo,

      da möchte ich mich bei euch bedanken und freue mich über diese Beiträge.
      Lars, Norbert, Heiri, Bernhard, Carsten, und Gabor ihr wisst ja wie das ist, wenn etwas fertig und übergeben ist. Und da ihr ja tolle Messer macht ist ein Lob aus berufenen Munde besonders erfreulich.
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Hallo Jörg,
      Also zuerst mal hat dieses Messer eine richtig gute Linie! Der Schwung der Klinge und der Griff... Hut, ab, gefällt mir extrem gut!
      Sehr dynamisch, dabei stark und souverän. Macht richtig was her.
      Die Lederscheide ist auch gut gemacht - zwar sind sehr auffällige Punzierungen nicht so ganz mein Ding, aber gerade der Sicherheitsaspekt "Vorsicht Anwalt!" Hat schon was :D

      Beste Grüße,
      Rainer


      ...und, ja: vielen lieben Dank für den extra schönen Hintergrund - Bartnetz?!?
      Blaupfeil - the sky is the limit..
    • Hallo Rainer,
      auch auf diesem Wege zuerst meinen Glückwunsch zum "Axtsieg". Um so mehr ehrt es mich, dass Du trotz der Siegesfeierlichkeiten Zeit findest meinen Beitrag anzuschauen. Leider wächst mir kein Bart und das Zwiebelnetz ist schon
      in der gelben Tonne. :thumbup:
      Weiter in dem Sinne.
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Hallo Jörg,

      Illusiongeniale Idee mit der Lederscheide. Dem Messer sieht man an, dass es für den Einsatzzweck optimal gestaltet ist...massiver Griff der sicherlich super in jeder Lage in der Hand liegt, Klingenform sieht ideal für Jäger aus...bin zwar selbst keiner, aber mit der Zeit bekommt man so einen Blick dafür :censored: ...oder glaube ich zumindest in meiner Illusion. Fakt ist, dass mir das Messer samt Scheide sehr gut gefällt und der Jäger mit Sicherheit einen riesen Spaß damit haben wird.

      Super Arbeit, wobei mich deine Hohlschliffe immer wieder faszinieren...muss ich irgendwann auch mal versuchen :facepalm:
      Gruß Ralf