Pimp My RifleMans Hawk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pimp My RifleMans Hawk

      Hallo Leute,
      Da ich schon lange mein Hawk pimpen wollte,habe ich unlängst mal angefangen...Da das Ergebnis sehr Rustikal USED herüberkommen soll habe ich den Lack vom Kopf, ganz Grob mit Aceton entfernt.Danach habe ich den Stiehl um Ca .100mm gekürzt und Abgeflammt.
      Von Diesen ersten Arbeitsschritten habe ich leider versäumt Bilder zu Machen.
      Wie auf den Ersten beiden Bildern zu sehen ist habe ich den Hawk Kopf ein wenig in Senf einbalsamiert,denn Holzstiehl habe ich grob mit der Drahtbürste behandelt.
      Ich denke Morgen oder Übermorgen geht es weiter.....und ich Hoffe es gefällt bis jetzt da dies Hier meine Premiere ist.
    • Hallo
      Nachdem ich gestern Mittag den Hawk Kopf eingesenft(geiles Wort)habe ,dachte ich mir ich könnte dem Stiehl einen Leinöl Anstrich verpassen aber seht selbst.
      Am Frühen Abend schaute ich noch nach meinem Projekt und Dachte "Booeh genau so".
      Also die Senfpampe runtergewaschen und grosse Entäuschung da mir das Ergebnis nicht so gefallen hat.Nun wurde alles Großzügig mit Zitronensäure Bepulvert und eingepackt und in den Regen gelegt.
      So gefällt es mir Besser doch ich wollte es noch Dunkler.....Hat jemand vieleicht nen Tip wie ich das Ganze noch Retten Kann.

    • Hallo
      kommt auf den Stahl an , ich würde es ohne zu entfetten mal in Eisen III Chlorit legen das müsste dann einen schönen dunklen used look ergeben.

      Gruß . . . Norbert
      NIVEAU ist keine Hautcreme

      ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen
    • Hallo Insekt ,
      die Zitronensäure hätte ich in Wasser aufgelöst . Hat vermutlich mehr Wirkung .
      Auch löslicher Kaffee ist ein Versuch wert. (Stramme Mischung mit kalten Wasser ansetzten und 12 Stunden einlegen )
      In beiden Fällen erst mal reinigen und entfetten.

      Viel Erfolg Eckhard