Einfach ein praktisches Stück Stahl :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einfach ein praktisches Stück Stahl :)

      Und noch ein drittes mal Servus am heutigen Abend!!
      Nachdem ich die letzten Messer für die Messe geschliffen habe, musste ich einfach mal wieder was für mich bauen :thumbsup:
      Dieses mal habe ich mir wieder ein Ganzstahlmesser gebaut. ich mag solche einfachen und nahezu unkaputtbaren Messer.
      beim Angeln kann kein Fischblut, oder andere unappetitliche Flüssigkeiten in den Griff sickern, man kann es richtig hart rannehmen, ohne Angst zu haben, dass der Griff in Mitleidenschaft gezogen wird und zu guter letzt sind sie schön flach und tragen in der Tasche nicht auf - alles seeehr praktisch eben :)
      Das Messer ist aus 4,5mm starkem N690 geschliffen und auf 60 HRC gehärtet worden. Insgesamt ist es knapp über 20cm lang, ab der Schleifkerbe sind 9cm schön scharf. Die Kanten habe ich mit Schleifleinen abgerundet, so fühlt sich der Stahl schön weich an und drückt nirgends in die Handfläche. Am Klingenrücken und weiter hinten am Griff habe ich mit Kannelier- und Rundfeile gewütet. Sieht schick aus und gibt etwas mehr halt. Im Griff gibt es klassisch Ganzstahlmesser eine Menge Bohrungen um Gewicht zu sparen und ggf. noch ein Lanyard o.ä. anbringen zu können.
      Und nun das besondere: Ein solches Finish mache ich normalerweise mit flüssigem Honig. Da dieser aber dem Frühstück "zum Opfer" gefallen ist und ich nicht wusste wo ich am Sonntag neuen Honig herbekommen sollte ging das freestylen an.
      Die Lösung: Balsamicocreme!!! Sie deckt die Klinge in schönen Schlieren und mit Fäden ab. Danach ab in die Säure und tataa!! Ein Balsamicocremesplashacidfinish!!
      (Ich sollte mir vorsichtshalber schon mal die Domain "Balsamicocremesplashacidfinish.com" sichern ;) )
      Die Lederscheide ist aus 3mm Blankleder und trägt mit dem flachen Messer selbst am Gürtel nicht auf.
      Das gute Stück findet wohl ein neues Zuhause in meinem Rucksack und darf fortan mit auf Reisen gehen.
      Ich hoffe euch gefällts so gut wie mir!
      Schönen Abend noch!
      Gruß, Martin.
      Bilder
      • DSC07534.jpg

        150,98 kB, 1.000×438, 30 mal angesehen
      • DSC07535.jpg

        194,88 kB, 1.000×565, 30 mal angesehen
      • DSC07536.jpg

        121,82 kB, 1.000×381, 46 mal angesehen
      • DSC07537.jpg

        113,46 kB, 1.000×383, 37 mal angesehen
      • DSC07538.jpg

        157,76 kB, 752×850, 29 mal angesehen
      • DSC07539.jpg

        166,18 kB, 738×850, 34 mal angesehen
      • DSC07540.jpg

        127,43 kB, 1.000×531, 39 mal angesehen
    • Hallo Martin

      "Balsamicocreme", die mag ich auch sehr gerne.
      Aber um ein Splash-Muster damit zu ätzen - da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen.
      Wieder mal ein cooles Messer mitsamt Scheide aus Deiner Hand :thumbsup:

      Gruß Andree
      Das ist ja kaum zum auszuhalten
    • Ein wirklich formschönes Teil mit cooler Optik, welches man sofort einstecken möchte.
      Dass Du es Dir gleich selbst geschnappt hast, kann wohl jeder verstehen.
      Mir gefällt auch, dass Du Deine Messer selbst ständig testest und dann die Erfahrungen
      damit wieder beim nächsten Messer mit einbringst.
      Man kann die Entwicklung richtig verfolgen und die Modelle wirken immer ausgereifter.