PA-Bericht: Steel Will Gekko & Benchmade Benchmade Crooked River

    • PA-Bericht: Steel Will Gekko & Benchmade Benchmade Crooked River

      So am Ende der Reihe fällt es ja immer etwas schwer, noch etwas Neues hinzuzufügen:

      Benchmade:

      Auf den Bildern fand ich das Benchmade sehr ansprechend. Ich hatte als Junge ein Puma Cub, daran hatte mich die Form stark erinnert.
      Als es ankam war ich etwas erschlagen von der Größe (das Puma war nur gut halb so groß :)

      Ich habe das Messer dann ehrlich gesagt etwas links liegen gelassen. Für meine Hand zu groß und die Schneidleistung nach ein paar Versuchen in der Küche eher dürftig. Das ist ja den meisten Testern so ähnlich gegangen, das Messer sah auch mehr oder weniger jungfräulich aus.

      Steel Will:

      hier sah es schon ganz anders aus. Das Messer gefiel mir auf Anhieb - knuffige Größe, schön konturierter Griff mit sehr griffiger Oberfläche und ein satt einrastender Backlock. Zusammen mit dem Clip wurde es schnell zum ständigen Begleiter in der Hosentasche.
      Schnitthaltigkeit, Handgefühl und generelle Anmutung gefielen mir sehr gut. Vielleicht muss ich doch mal wieder öfter bei den Serienmessern schauen .)

      Vielen Dank fürs Organisieren und die Möglichkeit, die beiden Messer zu testen.

      Gruß

      Uli