„Himmelseisen“

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja da gibt es unterschiedliche Untersuchungen zu dem Stück. Mittlerweile scheint aber doch festzustehen, dass es sich nicht um Meteoreisen handelt. Klar da streiten sich die Gelehrten. ich muss mal schauen wo ich die anderen Berichte habe. Scheint jedenfalls die letzte verbreitete Meinung zu sein. Wie da auch steht hat es in Gegenden des nahen Ostens bis zur Türkei hoch mittlerweile erste Nachweise für beginnende Eisenproduktion, die bis Zeiten deutlich vor Tut zurückreichen. Erstes Eisen wurde demnach auch schon gehandelt. Klar das war so nahezu einzigartig und die Marketingstrategie lässt sich keiner entgehen, dass es für Könige war, vor Allem je weiter weg man vom möglichen Entstehungsort war. Dementsprechnd gibt es auch kaum Nachweise. Auch wenn das erste Eisen noch nicht wirklich an die damaligen Bronzeklingen rankam. Natürlich wird Erz nicht erschmolzen wie in dem Zeitungsbericht.

      Mann..... eine Zeitmaschine müßte man haben. Man könnte da richtig Gold verdienen.

      Danke fürs Teilen ist kopiert.

      Gruß Thomas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thomas Hauschild ()