Brauche etwas Hilfe bei einem japanischen Hammer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brauche etwas Hilfe bei einem japanischen Hammer

      Hallo Zusammen
      ich wollte schon länger mal einen japanischen Hammer ausprobieren.
      Da ich ein passendes Stück (Stange 30x30) C45 vorrätig hatte, war selber machen angesagt.
      Habe das Stielloch mit meiner Tochter zusammen aufgedornt.

      Soweit zu sehen auf dem Bild.
      Aktuell ist das Stück 1070 Gramm schwer und gesamthaft 160mm lang. Mir erscheint der vordere Teil so etwas sehr lang.
      Vielleicht besitzt jemand unter Euch einen solchen Hammer und kann mir mitteilen, wie lang bei ihm der Bereich Stielloch bis Schlagbahn ist.
      Bilder
      • Hammer.jpg

        112,06 kB, 800×533, 7 mal angesehen
      Gruss
      Roland

      Schmieden das Eisen ich muss!
    • Hallo Roland
      Masse kann ich dir nicht liefern, aber vielleicht hilft dir das weitern, wenn du den Bericht noch nicht gesehen hast.
      Aus meiner Sicht ist der Hammer noch etwas zu lang.
      Schön, das du mit deiner Tochter diesen Hammer geschmiedet hast.

      Beste Grüsse
      Heiri
    • Ich habe mir noch nie darüber gedanken gemacht, wie so ein Hammerkopf gemacht wird und das obwohl ich fast jeden Werktag einen (Schuhmacher-) Hammer benutze.

      Auch wenn ich nicht weiterhelfen kann, danke ich doch für diese Einsichten :)


      Grüsse vom frostigen Bodensee

      Endre
      adahnsplace.blogspot.com
    • Servus Roland,

      wenn Du "japanische Schmiedehammer" googelst, findest Du viele Informationen. Auf dem Foto wirkt das Auge recht klein, das könnte zu einer Sollbruchstelle im Stiel werden...

      Für Detailfragen könntest Du Dich an Noriaki Narushima wenden, der ist sehr nett und hilfsbereit und als Schmied auch hochkompetent nori-messer.de/kontakt.html

      Viele Grüße
      Walter
    • amethyst schrieb:

      Auf dem Foto wirkt das Auge recht klein, das könnte zu einer Sollbruchstelle im Stiel werden...
      Finde ich auch. Das ist so gekommen, weil meine Werkzeuge nicht grösser waren. Das Auge wird mit der Feile noch etwas grösser gemacht.

      Danke Euch allen.
      Gruss
      Roland

      Schmieden das Eisen ich muss!