Minidamastmesserl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minidamastmesserl

      Servus!!

      Und weiter gehts am heutigen Dienstagabend mit neuen Messern! :)
      Seit Ewigkeiten habe ich nicht mehr mit Damast gearbeitet, da ich das Ätzen mit giftiger, erhitzter, dampfender Säure immer gemieden habe... aaaaber... irgendwann hatte ich dann doch mal wieder Bock auf ein schönes Muster auf der Klinge.

      Also bei Markus Balbach auf der Messe die Messerabatte genutzt und das Materiallager gefüllt.

      Herausgekommen ist dabei ein klitzekleiner Damastschnibbler mit gerade mal knappen 13cm Gesamtlänge, davon sind bis zur schleifkerbe 5,5cm scharf.
      Das Griffholz - gute Frage! Stabilisiert und grün gefärbt. Die Holzart stand auf dem Etikett. Sieht aus wie Vogelahorn, ich kann mich auch täuschen. Auf jeden Fall ist darunter ein weißer G10-Liner und das Ensemble ist mit zwei Kohlefaserpins befestigt.

      Geätzt habe ich das ganze in 24%iger Salzsäure, welche ich im Wasserbad erhitzt habe.

      Die zugehörige Scheide grenzt an Modellbau, da sie so klein ist... hergestellt habe ich sie aus 3mm starkem Blankleder.

      Ich hoffe euch gefällt der Kleine so gut wie mir!

      Schönen Feierabend noch!!
      Gruß, Martin.
      Bilder
      • DSC07931.jpg

        180,05 kB, 1.000×666, 119 mal angesehen
      • DSC07932.jpg

        167,36 kB, 1.000×643, 96 mal angesehen
      • DSC07933.jpg

        186,71 kB, 1.000×624, 94 mal angesehen
      • DSC07934.jpg

        221,3 kB, 1.000×666, 106 mal angesehen
      • DSC07941.jpg

        203,29 kB, 820×850, 78 mal angesehen
      • DSC07942.jpg

        192,55 kB, 963×850, 96 mal angesehen
    • Das Ding mit einer 12cm Klinge, 5-6mm Klingendicke plus leichten Hohlschliff und ich würde das Sabbern anfangen.

      Tolle Klingenform, sehr passende Proportionenen und wahnsinns Material.
      Insofern ist auch der Damastzwerg ein toller Wurf.

      Superschönes Kleinod :bwow:
    • Danke euch!

      Ich denke, dass mir in Zukunft des Öfteren Damast unterkommen wird - da gibts dann sicherlich auch mal was größeres :thumbsup:

      Mit Hohlschliff muss ich allerdings noch etwas länger warten - das bekomme ich mit meinem jetzigen Mini-Metabo-BS nicht hin, da muss irgendwann doch mal eine größere, professionellere Maschine her.

      Schönes Wochenende!!
      Gruß, Martin.