Folder mit Bronze, Sambar und Lanyard

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Attila und Wolfgang,

      es ist mir eine riesige Freude das Ergebnis dieses Prozesses zu sehen. Wie gut, dass Ihr eine so herrliche Lösung gefunden habt. Manches braucht halt, und wenn zwei konstruktive und kritikfähige Menschen agieren, kommt am Ende so etwas heraus.

      Meinen Respekt und Glückwunsch!

      Gruß,

      Nick
    • attila schrieb:

      Axel-ja, ich freue mich weil wir haben gefunden die beste Lösung. Ich sendte schon das Messer, ich hoffe ankommt bis mitte naechstes Woche. Vor dem senden ich habe eine kleine Änderung auf Anfrage gemacht:


      An solche "Zierrillen" dachte ich schön länger, da sie (für mich) eine Art "Retro-Touch" vermitteln. Als ich dann das "Sägeblatt-Messer" mit eben diesen sah, bat ich Attila, dieses Feature auch meinem Messer angedeihen zu lassen. Voilà das Ergebnis - herzlichen Dank Attila! :danke:
    • Heute habe ich mein neues Attila-Messer in Empfang nehmen dürfen. :D

      So hatte ich mir das vorgestellt.
      Einwandfrei zentrierte und absolut spielfreie Klinge, tolles Hirschhorn, schöne Bronzebacken, einfach gut verarbeitet.
      Wenn sich die Klinge etwas eingelaufen hat, ist es perfekt.
      Schneiden tut`s auch wie der Teufel, so muss das sein. :thumbsup:

      Herzlichen Dank, Attila für mein neues EDC! :danke:

      Nach einiger Zeit der Benutzung werde ich mal Fotos einstellen. (Derzeit nimmt mein Laptop die Speicherkarte des Fotoapparates nicht an.)
    • Das Messer ist wirklich sehr gut und vertrauenerweckend verarbeitet.
      Das Griffende ließ ich mir als Fangriemenöse/Kapselheber-Kombination fertigen. (Funktioniert tadellos!)

      Der Klapper schneidet natürlich bestens und es ist eine wahre Freude das Teil zu befingern und zu benutzen.

      Länge geschlossen ~ 11 cm
      Länge offen ~ 19 cm
      Klingenlänge ~ 8 cm
      Schneide ~ 77 mm

      Stahl: 2 mm 1.2442

      Hirschhornbeschalung, Bronzebacken und Bronzeplatinen

      Hier einige (sehr bescheidene) Fotos vor der Benutzung:











      Das hat dieses Mal prima geklappt, da hat Attila einen tollen Job gemacht :thumbsup: - ich bin total zufrieden damit. :mrburns:

      Jetzt sollten die Bilderchen zu sehen sein, Entschuldigung!

      Notfalls geht`s hiermit:

      share.vodafone.de/ajax/share/0…f88794a5c2e31e7d8/1/8/OTc
      Bilder
      • Attila-Klapper003.jpg

        146,12 kB, 1.024×768, 3 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Wrangler () aus folgendem Grund: Fotos waren "verschwunden"

    • Moin,

      prima, das alles ein gutes Ende gefunden hat! :thumbsup:
      Die Bilder sind leider nicht sichtbar, und mit dem Link sind sie bei mir auf dem Ipad zu groß (irgendwie fehlt immer ein Stück vom Foto)

      Gruß Gerd
      ... und immer einen ungeschälten Apfel in der Tasche! :thumbup:
    • Tut mir leid mit den Fotos, habe es nun geändert.

      Nach der Gemüseschnibbelaktion vom gestrigen Abend hat die Klinge bereits eine schöne Patina erhalten und die Bronzebacken sind ebenfalls auf einem richtigen Weg. :D

      Werde nach dem Wochenende mal Fotos vom Gebrauchszustand (korrekt) einstellen.
    • Hallo Wolfang,

      je öfter ich das Messer sehe, desto besser gefällt es mir! Und dass, obwohl es mir schon "im Auslieferungszustand" sehr gut gefiel.
      Der leichte Used-Look und die Patina stehen ihm ausgezeichnet :thumbsup: .

      Beste Grüße
      Axel