Titangriffschalen für ein Alox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Titangriffschalen für ein Alox

      Ich bin ja schon ein paar Tage an diesem Projekt und heute gab es den ersten zusammenbau Versuch (nur zur Probe).
      Natürlich bekommt es noch ein cooles Finish, einen Deep Carry Pocket Clip und die Tools ein Stonewashed Finish.
      Zum Messer: Es hat jetzt 3mm Titan Grad 5 Schalen, eine Achse aus V4A 1.4571, Bronze Washer (danke Ewald) und Torxschrauben aus A2.
      Ich möchte mich bei alle bedanke, die mich bei diesem Projekt unterstütz haben (es gab ja einige Hürden)



      In diesem Bereich, werde ich das weite Tuning poste, mal schauen, was da noch alles kommt:)
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Sieht schon mal richtig klasse aus, Frank!
      Wie hast Du denn schlussendlich das Problem mit den Achsen gelöst?
      Da ich auch gerade an einem Ti-Projekt tüftle, bin ich schon sehr am weiteren Fortgang und dem Farbenspiel interessiert!
      Beste Grüße,
      Rainer
      Blaupfeil - the sky is the limit..


    • Hallo Rainer,
      danke und ich habe nicht aufgegeben, aber hatte öfters einen ganz schönen Hals, weil da einiges nicht so leicht war, wie ich es mir vorgestellt hatte :)
      Oh, auf dein neues Projekt bin ich schon gespannt!
      Ich werde jetzt erst einmal alles Stonewashed und ihm einen Clip verpassen, da ich zum Farbdesign noch keine Idee habe.
      Wenn du auf das Problem mit dem Gewindebohren anspielst, so war der Tipp von Torsten zielführend. Es ist aber immer noch eine ganz schöne Quälerei........
      Dein Vorschlag, das man das Gewinde von beiden Seiten schneiden sollte, geht definitiv leichter.
      Ich habe noch mit dem Spannen von den kleinen Rohren ein Problem, aber da habe ich schon eine Idee, wie das besser funktionieren sollte (wenn es funktioniert, werde ich berichten).
      Es gab noch ein anderes großes Problem, aber das habe ich mit Gehirnschmalz gelöst, da es technisch, so ohne Fräse, nicht zu machen war.


      Hi Sascha, danke uns ich bin schon einen Schritt weiter:
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Hossa, daß wird ja immer hübscher!
      Eins will ich dir noch sagen:“ich würd‘s nehmen“

      Jetzt noch nen schönen braunton, kommt mit dem stonewash bestimmt sehr gut. Aber ich bin mir sicher du lässt dir schon was cooles einfallen.
      Beste Grüße,
      Sascha
    • Hallo Sascha, Adahn und Frank, danke.
      Mit dem Finish bin ich mir immer noch sehr unschlüssig, da es mir so steril, zur Zeit, sehr gut gefällt.
      Das ganze wird sich aber noch ändern und ein Bronzeton, mit einem blauen Kreuz, würde dem Vic sicherlich gut stehen.



      Jetzt erst einmal der Clip und hier bin ich mir auch noch nicht sicher, wie er werden soll (es kann auch sein, das ich hier gar keinen dran mache)
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Nordwind schrieb:



      ...da es mir so steril, zur Zeit, sehr gut gefällt.
      Das ganze wird sich aber noch ändern und ein Bronzeton, mit einem blauen Kreuz, würde dem Vic sicherlich gut stehen
      Hallo Frank,
      Genau das dachte ich mir auch, als ich das erste Bild mit den anderen Vrianten im Hintergrund sah: Deine Umsetzung wirkt durch das kantige und nüchterne Erscheinungsbild eher „tool“-haft, härter, no-nonsense-mäßig... das hat was!
      Aber auch ich kann mich dem Charme von Bronzeton mit blauem Kreuz nicht verschließen... 8)
      na, ich bin gespannt, wie es weiter geht!
      Beste Grüße,
      Rainer
      Blaupfeil - the sky is the limit..


    • Hallo Rainer,
      ich auch :)
      Jetzt hat das Vic seinen Clip bekommen, wobei die untere Bohrung mit dem Handsenker entgratet wurde und das sieht man auf dem rechten Bild...
      Warum habe ich dort nicht meinen neuen Spezialsenker genommen, das Teil ist genial...
      "Präzisions-Kegelsenker mit Ungleichteilung 90° TiAlN" bei Perschmann (Art-Nr.: 150130 4,3)
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Hallo Frank,
      sieht wirklich schon sehr gut aus!
      Was das ausgeleierte Loch anbelangt: es ist eigentlich nicht wirklich schlimm, aber ich weiß nicht, wie es Dir geht: mich persönlich nerven solche Sachen enorm - da hat man sich ordentlich Mühe gegeben und dann verhagelt einem das letzte Detail die Gesamtwirkung. Den Meisten wird so etwas gar nicht auffallen, aber DU weißt es und DU wirst es jedes mal sehen. Ich würde die beiden oberen Löcher einfach etwas größer ausbohren und dann mit Deinem Super-Senker perfekt entgraten... vielleicht sieht der optische Effekt im Kontrast zur gestrahlten Oberfläche sogar richtig gut aus :thumbup:
      Beste Grüße,
      Rainer
      Blaupfeil - the sky is the limit..


    • Hallo Frank
      ich muß sagen so gefällt es mir am Besten .
      Ohne Farbe ohne bling bling .
      Messer sind Werkzeuge und werkzeuge sehen so aus :thumbsup: .
      Ein Cool Tool , einfach klasse !

      Gruß Norbert vom Neckar
      NIVEAU ist keine Hautcreme

      ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen
    • Hallo Nico,
      Danke :)
      Sorry, das kann ich dir leider nicht sagen, da ich sehr viele Sorten habe....Die kommen aber alle von Robert (Sartools).

      Hallo Rainer,
      nochmals danke:)
      Mich nerven solche Sachen auch extrem und ich habe es korrigiert ;)

      Hallo Norbert,
      danke und mir sagt dieses Finish zurzeit, auch sehr zu.
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Es sollte Foliage Green sein :)

      Ich habe beschlossen, das ich alle meine Vic's durch einen Eigenbau ersetze.
      Irgendwie, hat mir das Projekt auch Spaß gemacht.
      Die Griffschalen, so wie die Clips habe ich schon ausgesägt, aber irgendwann benötige ich dafür ein Bandsäge, mit der Handsäge ist das mühselig.
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Frank, so eine kleine Metallbandsäge ist eine wirklich gute Investition! Die Dinger gibt es bereits ab 250€ (diese Klappdinger meistens um Rohre abzusägen) - die stellst Du auf vertikal und baust einen kleinen Tisch dazu und ein Bi-Metall Blatt. Meine kleine no-name Säge arbeitet seit 10 Jahren völlig problemlos und die Arbeitserleichterung ist enorm!
      Beste Grüße,
      Rainer
      Blaupfeil - the sky is the limit..