Bezugsquelle für Madenschrauben mit Feingewinde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bezugsquelle für Madenschrauben mit Feingewinde

      Hallo,
      ich möchte mir gerne für meine kleine Drehbank eine Unterkonstruktion bauen, damit ich das Bett von der Verwindung einstellen kann. Die Platte wird die Größe 120x750x30mm haben.
      Zuerst wollte ich Unidal - hochfeste beidseitig gefräste Präzisionsplatte verwenden, aber aus Kostengründen, gehe ich wieder auf das normale hochfestes Aluminium.
      Die Einstellung, soll über Madenschrauben stattfinden M5, oder M6 mit feingewinde, die eine Länge von ca. 16mm haben.
      Leider finde ich keine günstige Bezugsquelle……….
      Ich suche schon eine ganze Weile, aber die Kosten pro Stück sind immer um die 6-7 Euro und da ich 10 Stück benötige, ist das schon viel Geld….

      Für einen Tipp, wäre ich dankbar :)
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....
    • Nordwind schrieb:



      Die Einstellung, soll über Madenschrauben stattfinden M5, oder M6 mit feingewinde, die eine Länge von 15mm haben.
      ...ich glaube es zwar nicht, aber ich schau mal in der Firma ob wir M5 oder M6 Fein haben (was ist das dann M5x0,5 M6x 0,5 ?)
      Ginge zur Not auch M8 mit Feingewinde, ich glaube mich zu erinnern mal sowas gesehen zu haben!?
      Wie gesagt, ich glaube es nicht, schaue aber nach ... Madenschrauben haben wir recht viele...
      Geb Dir morgen Bescheid....

      Gruß Gerd
      ... und immer einen ungeschälten Apfel in der Tasche! :thumbup:
    • Hallo Frank,

      leider hab ich nix gefunden ... die Madenschrauben die wir haben, sind alle Standard, selbst die M8, die ich dachte hat sich als normale M8 heraus gestellt.
      Tut mir leid, ich hätte gern geholfen ...

      Gruß Gerd
      ... und immer einen ungeschälten Apfel in der Tasche! :thumbup:
    • Hallo Gerd,
      danke und das scheinen wohl ganz schöne Exoten zu sein…
      Clemens hatte bei seinem Lieferanten auch keinen Erfolg.

      Hallo Leon,
      genau so einen Shop habe ich gesucht.
      20 Euro für 10 Schrauben ist o.k., aber 60 Euro war mir ein wenig zu viel.

      Hallo Jörg,
      Leon hat die passenden Schrauben verlinkt und dort ist auch eine Norm angegeben, aber was diese DIN genau beinhaltet, kann ich dir nicht sagen.

      @ Alle
      Nochmals danke für eure Hilfe und sobald ich meine Unterkonstruktion für die Drehbank fertig habe, werde ich natürlich einen kleinen Bericht schreiben.
      Grüße Frank
      Ich kann jetzt auch nur vermuten, was ich damit meine ....