Damast Flacherl mit Seekuh

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Damast Flacherl mit Seekuh

      Hier noch eine weitere Vorreservierung. Ich sollte ein Messer mit Seekuh und Damast als Flacherl machen. 17 cm sollte es gesamt haben und eine Klingendicke von 3 mm. Habe es nach vorne dann etwas schlanker gemacht. Damast ist 2442, 60 Ni 20 und Durnico. Die Seekuh ist twotone, wenn man das so sagen kann, am Rücken dunkler da näher zur Rinde.

      Viele Grüße Thomas
      Bilder
      • E7CBA0CE-024F-423C-A7EC-F09151FED94E.jpeg

        441,2 kB, 1.133×850, 130 mal angesehen
      • 8A277445-1F65-4DEC-931A-14D9FC4B63E4.jpeg

        450,33 kB, 1.133×850, 95 mal angesehen
      • 749A5025-E21C-4BBE-85A6-8B2AA400B817.jpeg

        285,52 kB, 1.133×850, 91 mal angesehen
      • C89E4491-7D85-430A-A39B-E1D479022820.jpeg

        271,66 kB, 1.133×850, 79 mal angesehen
      • 48048B3E-067A-4066-9110-10C924A54C17.jpeg

        364,19 kB, 1.133×850, 84 mal angesehen
    • Hallo Thomas,

      Ich kann mir Deine Messer immer wieder ansehen (und nutzen...), sie ähneln sich und sind doch anders. Dieses kleine Ding hat aber was Besonderes: der Fluss des Damast von der Kante des Rikassos ist ein Highlight. Wunderbar.

      Gruß
      Burghard
    • Der kuhle Damast scheint nur so aus dem Rikasso zu fließen, verschwenderisch zu strömen, will nach vorne, nach oben, endlich frei, endlich Schneidaufgaben :anbet:

      Tolle Muh :thumbup:


      Liebe Grüße

      Franky
      such-finde und erspitzele doch auch Du!