Lederhosen für meine Autoschlüssel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lederhosen für meine Autoschlüssel

      Hallo Selbermacher,

      wie ihr seht fahre ich ein Italienisches Auto. Dieser grün, weiß, rote Anhänger den mir der Händler mitgegeben hat löst sich mittlerweile eh auf und kommt jetzt weg.

      Ich habe mir gedacht ich muss die Schlüssel nun etwas aufhübschen und habe Lederhosen dafür genäht.
      Und nein, die Idee ist nicht auf meinem Mist gewachsen, die Inspiration kam durch ein Youtube Video.

      Sind beide perfekt? Mitnichten, so kleine Arbeiten mit kleinen Ausschnitten sind schon etwas anderes als Messerscheiden oder Gürtel, ich zeige sie trotzdem.

      Die beiden Hüllen unterscheiden sich eigentlich nur durch das verwendete Leder. Das Leder für den Zweitschlüssel ist nur 1 mm dick, die andere 2,2 mm. Natürlich lässt sich das leichter nassformen ist beim nähen aber deutlich empfindlicher. Ich vermute auch diese Hülle wird nicht lange “leben“ ich habe beim quasi letzten Stich zu fest gezogen und das Leder durchtrennt habe.
      Nun ja, ich warte es ab und wenn sich die Naht löst, ich weis jetzt ja wie es geht und worauf ich achten muss.

      Ich hoffe sie gefallen

      Gruß

      Roland

      Ancora Imparo

      Es ist besser eine gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holzbieger ()