Lang, schlank, anders...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lang, schlank, anders...

      Grüß`euch!

      Heute kann ich euch wieder mal ein neues Messer vorstellen. Diesmal ist die Form eine Art Experiment... wollte mal was anderes versuchen.

      Als Stahl kam 3,5mm starker Böhler N690 zum Einsatz, gehärtet wurde er auf 60HRC.
      Das Messer ist insgesamt etwas über 23cm lang, davon sind ab der Schleifkerbe 10cm richtig schön scharf.
      Am Klingenrücken gab es ein Filework und eine "Sprungschanze", was ich sonst eigentlich nie mache.
      Der Griff besteht aus schwarzem Leinenmikarta, im vorderen Bereich habe ich ihn leicht poliert um einen kleinen Akzent zu setzen. Befestigt ist alles mit Kohlefaserpins, wobei das 8mm-Röhrchen am hinteren Griffende dafür gedacht ist ein Lanyard einzufädeln.
      Spazieren tragen kann man das gute Stück in einer Scheide aus schwarzem Blankleder, an der Rückseite habe ich eine Schlaufe angenäht - hier kann man Dangler einhängen, ein Paracord durchfädeln, einen Karabiner anbringen, etc... irgendwas um es eben anzubinden.

      Ich hoffe euch gefällt das Messer!

      Schönen Sonntag noch!!
      Gruß, Martin.
      Bilder
      • IMG_8190.jpg

        149,87 kB, 850×850, 39 mal angesehen
      • IMG_8191.jpg

        150,4 kB, 850×850, 33 mal angesehen
      • IMG_8192.jpg

        144,36 kB, 850×850, 48 mal angesehen
      • IMG_8193.jpg

        163,3 kB, 850×850, 37 mal angesehen
      • IMG_8196.jpg

        159,54 kB, 850×850, 36 mal angesehen
      • IMG_8197.jpg

        177,44 kB, 850×850, 36 mal angesehen
      • IMG_8199.jpg

        164,33 kB, 850×850, 41 mal angesehen