Federbruch, Eiche, Lederhose

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Federbruch, Eiche, Lederhose

      Hallo zusammen... Als quasi Wiedereinstieg auch Mal gleich ein Messerchen samt Hülle... Es ist aus einem Stück Autofeder geschmiedet, die Form von Hand über dem Ambosshorn herausgedengelt und geschlichtet auf der Bahn... Die Form von Hand gefeilt und anschließend mit dem BS geglättet. WB in warmer Seifenlauge... Angelassen an einem Stück glühenden Stahl... Die Griffschalen bestehen aus geschwärzte Eiche... Und Pferdeknochen... Vernietet mit Neusilberstiften und verklebt mit Bindulin 2 Komponenten... Die Hülle ist aus Rindsleder, nass angeformt und von Hand mit Sattlerstich vernäht... Hält wackelfrei und zur Sicherheit mit einem Keder aus Spießleder. Die Griffschalen sind mit Leinöl und anschließend mit klarem Fußboden Öl getränkt... Und wie immer finishfrei, jedoch robust. Hab das Ding auf Wassersteinen geschärft... Schneidet... Es hat nachweislich schon ein Autoleben hinter sich... Und ist als Feder in einem Schlagloch sozusagen in einen Wandel als Gedâchtnismesser übergetreten.

      Viele Grüße aus MEI... Andreas
      Bilder
      • IMG_20210113_112436.jpg

        892,53 kB, 1.600×1.200, 78 mal angesehen
      • IMG_20210113_112337.jpg

        468,55 kB, 900×1.200, 73 mal angesehen
      • IMG_20210113_112258.jpg

        471,97 kB, 900×1.200, 49 mal angesehen
      • IMG_20210113_112317.jpg

        460,38 kB, 900×1.200, 53 mal angesehen
    • Hallo Andreas,

      gute Schmiedearbeit mit handwerklich aufwändigen Griff.
      Lederscheide im Used-Look. Da passt alles zusammen. :thumbup:

      Gruß
      Bernhard
      Man muß Gott danken, selbst für einen Unterfranken.
      Nunc est bibendum (Lasst uns trinken!) :beer: (Kellerbier)
    • Hallo zusammen... Vielen Dank für die wohlmeinenden Beiträge... Ich denke auch, dass es das Zeug zum Weitervererben hat... Zumal es nur und dem Vertiko stehen wird... Aber egal... Vielleicht darf es ja Mal an die frische Luft zum Spielen... Bei meinen Tests hat es sich wacker geschlagen... Ich hab mich bei der Herstellung an das Prinzip Form nach Funktion gehalten... Sollte klappen. :) ...Viele Grüße Andreas...