Andy Haas Fertigungsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Andy Haas Fertigungsthread

      Dann gehts also los...

      Ich hab mir schon Gedanken drum gemacht und weiß grob was es geben wird.

      Den Stahl hab ich schon ausgesucht.
      Wird was aus dem BMW R 75 Stahl geben. Der hat ja im Passaround gut abgeschnitten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gast ()

    • Grober Konturschliff abgeschlossen.
      Realtime.




      Jetzt folgt das Richten und erste Normalisierung.
      Das geht leider aber heute nicht mehr sondern erst nächsten Sonntag. Da schmiede ich auf einer größeren Veranstaltung hier in der Nähe
    • So.
      Ich hab mir meine Gedanken gemacht wie es weiter gehen soll.

      Ich werde am Sonntag ja schmieden.
      Also will ich die Klinge etwas schmaler machen und sie dann dünner ausschmieden. Wird also ein Mix aus Stock Removal und geschmiedet. Dann hab ich mir extra nen neuen Hammer geholt und die Bahn strukturiert um auf der Klinge eine besondere Oberfläche zu bekommen.
      Ein Bild davon stell ich heut Abend noch ein.
      Die Riemenöse werde ich versteckt machen. Find ich einfach schöner.
      Wir werden sehen ...
    • Das ist der Hammer. Ein 1,25 kg Fäustel.

      Mal sehen wie das dann wirkt.



      Jetzt denk ich noch drüber nach wie ich die andere Seite gestalten soll um noch ne zweite Variante zu haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gast ()

    • So.

      Ich hab noch was dran rumgeschliffen.
      Der Griff ist etwas weniger hoch und auch die Klinge hat an Höhe verloren. Da ich die Klinge noch ausschmieden werde kommt das alles wieder da hin wo es war bzw. findet dann seinen endgültigen Platz.

      Einmal in meiner Handdamit Ihr mal einen Anhaltspunkt habt.

      Und dann noch ... So krumm ist das Ding noch.
      Bis Sonntag!





    • So Kollegas ...
      Hier gings auch weiter.

      Klinge wie bisher.

      Klinge begradigt und übergeschmiedet. Ich hab dabei mal meinen neuen Hammer eingesetzt. Ganz zufrieden bin ich noch nicht aber für den Anfang ganz gut. Da muss noch was getunt werden am Hammer.



    • Das Bullet BC

      Mit ein paar der anderen Klingen die ich heute geschmiedet habe, ist das Contest Messer im Ofen zum Weichglühen.
      Morgen dann muss ich Essig kaufen; hab nichtmehr genug im Haus. Damit wird die Klinge dann komplett entzundert damit die OberflächenStruktur sauber rauskommt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gast ()

    • Heute Abend habe ich die Griffschalen zugerichtet.
      Löcher gebohrt, Messingpins zurecht gesägt. Konturen rausgeschliffen bis auf nen kleinen Überstand.









      Und danach habe ich die Klinge gefinisht.

    • Spontan hab ich vorhin den Erl getapert. Irgendwie dachte ich so das wäre mal wieder was, was ich schon ewig nicht mehr gemacht habe.
      Und dann hab ich noch das versteckte Lanyardhole vorbereitet.



    • Unter der Woche hab ich ja nicht sooo viel Zeit aber ich hab mich grad mal in die Werkstatt geschlichen und den Griff grob ausgeschliffen. Die linke Seite habe ich schnell noch ausgefeilt damit man sieht wohin die Reise gehen soll.

      Das Holz ist der Knaller. Muss ich mir unbedingt wieder besorgen!