Angepinnt Was habt ihr heute neues bekommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Und mein nächster Neuzugang ist da :love:

      Böker Mollusk aka. Böker Plus Nano.





      Das Mollusk ist eigentlich ein Böker Nano. Allerdings in Titan und Carbon mit einer D2 Klinge und nicht wie ein gewöhnliches Nano in Stahl, Kunststoff und 440C.

      Das Mollusk ist auf 600 Stück limitiert und gab es nur in den USA zu kaufen.

      Durch die leichte Bauweise wiegt es nur 61 Gramm statt 80 Gramm.

      Hier im Vergleich zum normalen Nano mit Cuscadi Scale, welche von der Verarbeitung deutlich besser ist, als die Carbon Scale vom Mollusk.



      Mit freundlichen Grüßen

      Robert :)

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese gerne behalten :love:

      Robert´s Benchmade Sammlung
    • BuMs schrieb:

      Das Mollusk ist auf 600 Stück limitiert und gab es nur in den USA zu kaufen.
      Das muss ich jetzt aber bei einer deutschen Firma nicht verstehen, oder?
      In dieser Version ist es nämlich äußerst interessant und von Dir super in Szene gesetzt.

      Deine Cuscadi-Scale wertet das Nano aber ebenfalls sehr auf.

      Der original Nano-Clip wirkt am kleinen Messer filigraner und passt meiner Meinung nach sehr gut dazu.
      Nachdem das Mollusk in jeder Hinsicht aufgewertet wurde, stellt sich die Frage, wieso der wohl aufwändiger
      zu produzierende Nano-Clip nicht verbaut wurde.

      Sind beide Clips aus Stahl oder ist der Clip vom Mollusk aus Titan?


      Grüße und viel Spaß mit Deinem Neuerwerb,
      Thomas
    • stilzkin schrieb:

      BuMs schrieb:

      Das Mollusk ist auf 600 Stück limitiert und gab es nur in den USA zu kaufen.
      Das muss ich jetzt aber bei einer deutschen Firma nicht verstehen, oder? In dieser Version ist es nämlich äußerst interessant und von Dir super in Szene gesetzt.

      Deine Cuscadi-Scale wertet das Nano aber ebenfalls sehr auf.

      Der original Nano-Clip wirkt am kleinen Messer filigraner und passt meiner Meinung nach sehr gut dazu.
      Nachdem das Mollusk in jeder Hinsicht aufgewertet wurde, stellt sich die Frage, wieso der wohl aufwändiger
      zu produzierende Nano-Clip nicht verbaut wurde.

      Sind beide Clips aus Stahl oder ist der Clip vom Mollusk aus Titan?


      Grüße und viel Spaß mit Deinem Neuerwerb,
      Thomas
      Vielen Dank Thomas.

      Der Clip besteht aus Titan, lediglich die Framelockverstärkung besteht aus Stahl.

      Das Messer hat nur 59,95$ gekostet inkl. Versand + 19% MwSt.. Also 3$ mehr als ein Nano in den USA kostet..... Für 3$ ist die Ausstattung deutlich besser.

      Grüße

      Robert
      Mit freundlichen Grüßen

      Robert :)

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese gerne behalten :love:

      Robert´s Benchmade Sammlung
    • Neu

      Servus,

      ein rundgelutschtes Grohmann-Spezial mit C-Stahlklinge etwas dünner geschliffen, geätzt mit einem Griff aus einer Platine & Hohlpins aus Carbon.






      Gruß, cato
      Nichts ist gelber als das Gelbe selber. :D