Etwas Schwung mit Schlange

    • Etwas Schwung mit Schlange

      Hallo,
      auch mal wieder ein Messer gemacht. Nun, da es fertig ist kommt mir der Griff zu wuchtig vor. Es schnappt beim Einführen in die Scheide und so muss es eben so bleiben. Liegt aber gut in der Hand und sollte eigentlich die so "üblichen" Aufgaben verrichten können. Weil ich zum Gürtel noch einen Hosenträger machen wollte....habe ich nach dem Nähen Sekundenkleber auf die Rücknähte gemacht....Ergebnis sieht man nun im Bild!Farbe nicht angenommen. Egal, schneiden tut es trotzdem.
      Stahl 1.4125
      Schneidenlänge 90mm
      Griff aus Schlangenholz 120mm
      Rindslederscheide
      und weil die Eberesche schon Früchte hat kommt noch ein Bild dazu. Schönen Sonntag. Bei uns tobt das Gewitter und ich musste wieder alles einräumen. Die Gäste kommen gleich!
      Bilder
      • P1100099.JPG

        187,02 kB, 1.024×768, 108 mal angesehen
      • P1100101.JPG

        170,99 kB, 1.024×768, 143 mal angesehen
      • P1100102.JPG

        220,62 kB, 1.024×768, 110 mal angesehen
      • P1080530.jpg

        126,53 kB, 800×600, 112 mal angesehen
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von leielekt ()

    • Hallo Jörg !
      Das Messer "hat was " wie immer -sauber verarbeitet, ein eleganter Schwung, der sich im Griff fortsetzt . Das
      Griffholz ist "hammermäßig" und die Öse rundet das Gesamtbild positiv ab .Die Scheide ist natürlich auch ein "Hingucker"! Auf boarisch: "Dös Messa gfoid
      mia saumäßig guat !" :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Danke fürs Zeigen ! Gruß aus Niederbayern :drinks: !(Weizen ) Ewald.
    • Hi Jörg,

      erfrischend anders wirkt dein Messer auf mich...im positiven Sinn. Sehr schöne Form und Linie...das Schlangenholz kommt richtig gut zur Geltung wegen dem kontrast zum Stahl der auch im Griff sichtbar ist. Das ist so ein Messer das nimmst Du raus und jeder will es direkt sehen! Richtig toll gemacht...und die Lederarbeit ist auch prima geworden. Bin total begeistert...

      Gruss Ralf und Danke fürs Zeigen
    • Hallo Jörg,

      wie anderen schon gesagt haben : ein schnittige Form und originell anders :thumbup:

      Auch die Scheide gafällt mir gut!

      Grusse,

      dirk
      Things are not difficult to make ;

      what is difficult is putting ourselves in the state of mind to make them (Brancusi)
    • Hallo und Dank für Buzzer sowie das Lob. Der Griff liegt schon satt in der Hand.
      @Solace
      Am Kontest kann ich nicht teilnehmen damit erstmal das fertig wird, was angefangen rumliegt. Mal abgesehen von den Dingen die anstehen, gemacht werden müssen aber eben keinen Spaß erzeugen.
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Hallo Jörg,
      schönes Gerät hast Du da gebaut, es hebt sich wohltuend vom normalen Messeralltag ab!
      Das mit den Griffschalen die die ANgel nur teilweise abdecken, ist ja umstritten, aber ich find so ist es sehr gut gelöst.
      Man sieht jetzt nicht wirklich, dass der Griff wuchtig ist, er sieht stimmig aus und geht mit den Proportionen des restlichen Messers konform.


      Viele Grüße, Andreas!