ich glaube ich Spinne....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich glaube ich Spinne....

      Hallo,
      da ich schnell noch was brauchte...aber die Zeit wieder im Nacken, eben etwas Kleines. Angeregt durch Nikola seine "Spinnen" habe ich sowas mal versucht. Im Kopf habe ich schon lange ein Spinnenmesser machen wollen. Nikola angemailt und gefragt. Denn die Anregung kam von ihm. Nachdem ich das okay hatte, wurde dieses kleine Messerchen gebastelt.
      1.2442
      Ebenholz
      4 kleine Perlen von ? Karat
      etwas Leder und Garn
      nun schaut selbst.
      Bilder
      • P1110102.JPG

        193,12 kB, 1.200×900, 178 mal angesehen
      • P1110109.JPG

        264,07 kB, 1.200×900, 226 mal angesehen
      • P1110110.JPG

        248,28 kB, 1.200×900, 169 mal angesehen
      • P1110111.JPG

        243,36 kB, 1.200×900, 178 mal angesehen
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Was haben wir denn da schon wieder für feine Sachen getüdelt? :thumbsup:
      Schreib doch mal bitte wie Du das Muster gemacht hast.
      Die Messerscheide ist auch richtig klasse geworden! :thumbsup:
      Das bringst Du doch bestimmt zu unserem Treffen mit, oder?
      Viele Grüße Egbert
    • Hallo Jörg !
      Tolle Idee und Klasse Umsetzung des Themas "Spinne im Netz. Das "Kleine " gefällt mir sehr gut, und die Scheide ist auch ein Hingucker. :thumb: :thumb: :thumb:
      Danke fürs Zeigen ! Gruß aus Niederbayern :drinks: !( Weizen ) Ewald.
    • Hallo und Dank allen für das Knöpfchen. :danke:
      @Egbert
      Eigentlich gar kein Problem...Stahl polieren...Farbmuster auftragen und trocknen lassen...ab in Fe3...Farbe wieder runter und fertsch is es.
      Ob das Messerchen noch bis Ende April bei mir aushält ???
      @Chief Ezieny
      Rolf auch ich mag lieber richtige Messer. Zum Erstaunen kann man aber mit der Knuppel sogar was anfangen.Schneidenlänge 76mm und wäre sogar in einer Damentasche unterzubringen.
      @Dietmar
      Was Du wieder alles siehst. Ich gebe mir Mühe diese Streifen einzuarbeiten und dann solche Vorhaltungen... :unfair: Na ja, so sinnse die Fotografen. Ich habe aber nur bis Korn 100!
      @Rostige Klinge
      Ewald siehe hier :drinks:
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Hallo Nikola, ich träume aber noch von Deiner Qualität. Schnell musste es sein...darum auch kleine Mängel und unsaubere Naht. Nun kann ich ja zumindest die Mängelrüge vom Dietmar (berechtigt) auch bearbeiten. Das war sicher nicht die letzte Spinne bzw. Spinnerei.
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Tolle Idee,tolles kleines Messer und super ausgeführt,
      Messer und Lederscheide sind 2 echte Hingucker und passen super zum Thema und zueinander
      da macht es auch nix wenn das eine oder andere wegen Zeitdruck mal nicht 100% zufriedenstellt,
      gehört halt zu einem Handgefertigten dazu.

      Gruß Stefan
    • Wirklich ein tolles Messer , meine Schwester würde das nicht anfassen :fie:
      Ich finde es aber um so besser :thumbup:


      Gruß aus dem Neckartal ... Norbert
      NIVEAU ist keine Hautcreme

      ...und will mich jemand aus der Ruhe bringen , so denk ich an die Worte des Götz von Berlichingen
    • Hallo Jörg,

      ... ein klasse Messerchen ist das geworden - echt originell - ein Hingucker. :thumbup:

      Was mich aber richtig flasht ist die Lederscheide - Die Sinnenpunzierung ist der Hammer - und mit der weißen Naht einfach Klasse :thumbsup:
      Hut ab

      Dake fürs Zeigen

      Gruß

      Markus
      "Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn Du darüber nachdenkst, sondern wenn Du es ausprobierst."
    • Hallo und Dank für eure Knöpfchen.
      @Stefan1974
      Klar Stefan, nichts ist vollkommen. Und ich kann ja auch nochmal drübergehen, dass Ebenholz nimmt das nicht krumm.
      @no bird
      Norbert sprich doch mal mit der Schwester. Vielleicht ist so ein Teil der Anfang gegen die Phobie. Und für Dich ist es doch kein Problem der Schwester zu helfen. Eben Spinne im -no bird- Stil.
      @Phryno76
      Markus, es freut mich das es bei Dir ankommt.
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de
    • Hallo Jörg.
      Gut, dass ich noch mal genauer gelesen habe. Zuerst wollte ich schreiben (Glückwunsch zum tollen Messer von Nikola), aber jetzt kann ich schreiben das hast Du fein hin bekommen.

      leielekt schrieb:

      Hallo Nikola, ich träume aber noch von Deiner Qualität.

      Ja die Qualität von Nikolas Arbeiten ist super - ich schaue wärend ich das hier schreibe gerade auf die "Wespe" von Nikola, die neben dem Bildschirm auf dem Schreibtisch liegt.
      Schön, dass man hier solche Arbeiten zu sehen bekommt.
      Beste Grüße, Rolf
    • Hallo Jörg,
      eine tolle und kreative Idee: ich finde es klasse, wenn ein Messermacher auch über den Tellerrand hinaus geht und das Thema Messer weiterentwickelt, bis hin zur Kunst.
      Toll gemacht und danke fürs Zeigen!
      Beste Grüße,
      Rainer
      Blaupfeil - the sky is the limit..
    • Hallo Rainer, danke für das Lob. Es ist aber Nikola dem die Idee zuzuschreiben ist. Aber Du kennst das ja mit Anregungen. Irgendwie und irgendwann kommen immer Inspirationen ins Haus und ergeben dann in der Umsetzung unseren Spaß an der Sache.
      Mit scharfen Grüßen
      Jörg

      Meine Arbeiten hier zimdahl-privat.de